Filtern nach

Region

Region

Glutenfrei

Glutenfrei

Marke

Marke

g.g.A. - g.U. - Slow Food

g.g.A. - g.U. - Slow Food

BIO

BIO

Mehle

5 Artikel gefunden

1 - 5 von 5 Artikel(n)

Aktive Filter

piemontese haselnüsse g.g.a. aus alta langa - mehl 250 g

Preis 8,90 €

einkornmehl - 500 g

Preis 4,40 €

mehl aus altem weichweizen „verna” - bio - 1 kg

Preis 3,90 €

hartweizenmehl „senatore cappelli” - bio - 1 kg

Preis 5,90 €

mehl aus altem weichweizen „sieve” - bio - 1 kg

Preis 4,40 €

DER ECHTE GESCHMACK DER BESTEN ITALIENISCHEN MEHLE ONLINE

Brot, Teigwaren und Focacce, die überall zu Tisch gebracht werden. Alltägliche Nahrungsmittel, die eben aus diesem Grund von höchster Qualität sein sollten.
 
Wenn Sie die besten italienische Mehle onlinesuchen, sind Sie an der richtigen Stelle, denn für Italy Bite haben wir in der breiten Palette italienischer Erzeugnisse die echtesten und wertvollsten Produkte Italiens ausgesucht. 
 
Wir haben Mehle aus antiken Getreidesorten ausgewählt, wie Weichweizen der Sorten Verna, Antico Sieve, Andriolo, Einkorn-Dinkel und Hartweizen Senatore Cappelli, eine Sorte mit langen Ähren und niedrigem Ertrag, die auf die ersten Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts zurückgeht und einen hohen Eiweißgehalt aufweist. 
 
Was ist der Grund für die Auswahl von Mehl aus alten Getreidesorten? Die Neugier auf einen etwas anderen Geschmack und weil sie reich an nahrhaften Stoffen sind, die gut schmecken und gesund sind. Das Mehl aus Andriolo-Getreide beispielsweise ist reich an Polyphenolen mit antioxidativer Wirkung. Der Verna-Weizen ist eine alte Sorte mit niedrigem Glutengehalt, die in der Toskana im Chiana-Tal (Valdichiana) angebaut wird. Es ist war nicht für Menschen geeignet, die von Zöliakie betroffen sind, hat aber keine Mutation durchgemacht und kann daher von unserem Organismus leichter aufgenommen werden.
 
Alle unsere Mehlsorten kommen aus der Steinmühle und sind mit Bio-Siegel gekennzeichnet. Denn der Anbau und das Mahlen von Getreide sind Tätigkeiten, die immer schon nah beieinander gelegen haben. Außerdem bevorzugen wir Mehl, das direkt vom Erzeuger kommt. 
 
Das Mehl aus Haselnüssen des Piemont g.g.A. ist eine etwas andere Geschichte. Die Haselnüsse werden in der Alta Langa genannten Gegend des Piemont gezüchtet, wo die Höhenlage und der Einfluss des “Marino” – des Windes, der wertvolle Mineralsalze aus dem Meer mitbringt – dafür sorgen, dass wunderbare und besonders schmackhafte Früchte geerntet werden. Sie eignen sich vorzüglich für traditionelles Backwerk, für das Haselnüsse als wichtigste Zutaten gelten.