• Premiato

Apulische Friselle, Zwieback aus Hartweizengrieß - 200 g

3,90 €
Bruttopreis
Produkt für Vegetarier
Menge

Add to wishlist

  • Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 75,- € Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 75,- €
  • Garantierte Kühlkette mit isothermischen Verpackungen Garantierte Kühlkette mit isothermischen Verpackungen
  • Weltweite Lieferung - bitte die Seite „Versandzeiten und -arten“ besuchen Weltweite Lieferung - bitte die Seite „Versandzeiten und -arten“ besuchen

Apulische Friselle, Zwieback aus Hartweizengrieß - 200 g Danieli

Friselle aus Apulien - auch frise genannt - sind einen typischen Zwieback aus Apulien. Nun befinden sie sich auf jedem italienischen Tisch, obwohl sie in den Nachkriegsjahren als Lebensmittel für wohlhabende Familien betrachtet wurden.

Es geht nicht um eine Art Brot, aber die Friselle können Brot perfekt ersetzen, um leckere Vorspeise zuzubereiten. Im Sommer, wenn Tomaten reif sind, kann man die Friselle mit frischen Tomaten und nativem Olivenöl extra würzen. Oder mit Thunfisch und in Öl eingelegten Artischocken die Friselle belegen. Oder warum nicht mit Mozzarella und ‘Nduja-Wurst oder Lachsforelle und Rauke?

Es handelt sich um große Zwiebäcke. Nach dem ersten Backen werden die Friselle halbiert und noch einmal gebacken, um sie knuspriger zu machen. Die Zutaten von Friselle sind ein bisschen anders als die Zutaten von Taralli. Die wichtigste Zutat ist sicherlich Hartweizengrieß; Danieli wählt den Grieß aus „Tavoliere delle Puglie“, einer Ebene im nördlichen Apulien, aus.

Technische Daten

Region
Apulien
Produkt für Vegetarier
Ja
Haltbarkeit
Nicht verderblich
Trustpilot

8 andere Artikel in der gleichen Kategorie: