• Premiato

Schiacciata alla fiorentina Faschingskuchen 500gr

28,90 €
Bruttopreis
Menge

Add to wishlist

  • Schnelle Hilfe per WhatsApp Schnelle Hilfe per WhatsApp
  • Garantierte Kühlkette mit isothermischen Verpackungen Garantierte Kühlkette mit isothermischen Verpackungen
  • Weltweite Lieferung - bitte die Seite „Versandzeiten und -arten“ besuchen Weltweite Lieferung - bitte die Seite „Versandzeiten und -arten“ besuchen

Schiacciata alla fiorentina Faschingskuchen 500gr I Duzzini

Schiacciata alla fiorentina Faschingskuchen ist ein edler und alter Kuchen, der in Florenz seit 1700 an Karneval verzehrt wird. Es geht wahrscheinlich um den einzigen Faschingskuchen, der nicht frittiert wird. Eigentlich geht es nicht um einen Kuchen, sondern um einen süßen Hefeteigfladen, wie sein Name „Schiacciata“ (Fladen auf Italienisch) verrät. Er lässt sich nicht einfach zu Hause vorbereiten, denn es verlangt einen hochwertigen Sauerteig und großes, handwerkliches Geschick, um ihn zweimal aufgehen zu lassen. Und der Tradition nach soll er allein ohne Creme oder Schlagsahne verzehrt werden.

Der Hefeteigfladen von der Konditorei I Duzzini wird nach der echten Tradition Florenz vorbereitet: rechteckige Form, eine Höhe zwischen 2 und 3 cm, nur Sauerteig, keine Konservierungsstoffe und ein Teig, der zweimal geknetet wird. Der Duft ist hervorragend und man merkt die Frische der Orangen. Dieser süße Kuchen mit einem ausgeprägten Geschmack zeichnet sich durch seine Gewürzmischung und Zartheit aus. Dieser lockere, 3 cm hohe Kuchen wird mit Puderzucker bestreut. 

Einst war er als Schiacciata delle Murate bekannt, denn er wurde von den Nonnen im Kloster von Murate im Zentrum von Florenz (Via Ghibellina Straße) hergestellt. Im Jahr 1883 wurde das Kloster in ein Gefängnis umgewandelt, und dieser Hefeteigfladen wurde eigentlich am Ende der Henkermahlzeiten serviert! Artusi hat dieses Rezept in seinem Kochbuch Von der Wissenschaft des Kochens und der Kunst des Genießens als „fettigen Hefeteigfladen“ eingefügt, wie er es genannt hat. In dieser Periode wurde dieses Rezept in der Tat mit Schweinespeck zubereitet, um den Karneval vor der strengen Fastenzeit opulent zu feiern.

NB: Alle Informationen zu den angebotenen Produkten beruhen auf den Angaben der Hersteller.

Technische Daten

Region
Toskana
Haltbarkeit
Nicht verderblich

AUSWAHL DES MONATS

Trustpilot

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: