Allgemeine Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN


Präambel
Die nachstehenden Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen (nachfolgend „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ genannt) gelten für alle Verkäufe (nachfolgend „Dienstleistungen/Dienste“ oder einzeln „Dienstleistung/Dienst“), die Italy Bite Srl über ihre Domain www.italybite.it („Website“) ausübt. Die Nutzung der Dienste ist nur dem angemeldeten Benutzer gestattet, der:
1.            die Datenschutzinformation gelesen hat;
2.            die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hat;
3.            einen Account auf www.italybite.it, wie nachstehend angeführt, erstellt hat.
Im Sinne der Artikel 7 und 12 der ital. Rechtsverordnung Nr. 70 vom 9.4.2003 informiert italybite.it seine Benutzer wie folgt: Der Dienstleister dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Italy Bite Srl. mit Rechtssitz in Via G. Bocci, 71 Fraz. Soci, 52011 Bibbiena (Ar), Italien, USt-IdNr. 02293800518, eingetragen in der Handelskammer Arezzo (nachfolgend „Italy Bite“). In diesem Dokument wird Italy Bite Srl als „Italy Bite“ bezeichnet und übt unter diesem Namen die Verkaufsaktivität der Website aus. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden auch Anwendung bei etwaigen neuen Arten von Dienstleistungen, die in der Zukunft von Italy Bite zur Verfügung gestellt werden, vorbehaltlich anderer Angaben bei der Registrierung oder der ersten Bereitstellung des neuen Dienstes. Der Benutzer wird gebeten, eine Kopie der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken und/oder diese auf einem dauerhaften Datenträger zu speichern.
Besonderer Hinweis für unsere Kunden:
Die Registrierung ist nur Benutzern/Kunden und somit natürlichen Personen gestattet, die volljährig sind. Als „Kunden“ werden natürliche Personen bezeichnet, welche die Website Italy Bite zu Zwecken aufrufen, die nicht mit eventuell ausgeübten kommerziellen, unternehmerischen oder professionellen Tätigkeiten verbunden sind. Die Bestimmungen der ital. Rechtsverordnung Nr. 206 vom 6.9.2005 („Verbraucherkodex“) gelten daher zusätzlich zu den allgemeinen Bestimmungen, die für die von Italy Bite erbrachte Dienstleistungsart aufgrund der ital. Rechtsverordnung Nr. 70 vom 9.4.2003 über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr gelten.


Allgemeine Informationen und Geltungsbereich
1.            Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden bei allen Verkäufen angewandt, die Italy Bite auf ihrer Website ausübt.
2.            Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden, vorbehaltlich des Rücktrittsrechtes des Benutzers im Sinne des nachfolgenden Punktes 1.4. Etwaige Änderungen und/oder neue Bedingungen treten ab dem Augenblick Ihrer Veröffentlichung im Bereich „Bedingungen“ der Website in Kraft. Diesbezüglich laden wir alle Benutzer ein, regelmäßig die Website aufzurufen und etwaige Aktualisierungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzusehen.
3.            Die anwendbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind diejenigen, die beim Senden der Bestellung, somit des Kaufauftrags, gültig sind.
4.            Falls der Benutzer die Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren sollte, kann er per Einschreiben mit Rückschein oder per zertifizierter elektronischer Post (PEC) mit einer Vorankündigung von 7 Tagen zurücktreten.
5.            Die weitere Nutzung des Dienstes nach Ablauf der in Absatz 1.4 genannten Frist ist Ausdruck der Absicht, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.
6.            Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln nicht den Verkauf von Produkten und/oder die Erbringung von Diensten durch andere Rechtssubjekte als Italy Bite, die mit der Website durch Links, Banner oder andere Hyperlinks verbunden sind. Bevor Sie mit diesen Rechtssubjekten kommerzielle Tätigkeiten ausüben, müssen Sie deren Verkaufsbedingungen überprüfen. Italy Bite ist in keiner Weise für die Erbringung von Diensten und/oder den Verkauf von Produkten durch diese Rechtssubjekte verantwortlich. Italy Bite übt auf Webseiten, die über diese Verknüpfungen eingesehen werden können, keine Kontrolle und/oder Überwachung aus. Italy Bite haftet somit nicht für den Inhalt besagter Webseiten noch für etwaige Fehler, Unterlassungen und/oder Gesetzesverstöße durch diese Webseiten.


Anmeldung
7.            Um die Dienste von Italy Bite zu nutzen, müssen Sie sich auf der Website registrieren und nach Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einen Italy Bite-Account erstellen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Registrieren“ auf der Startseite der Website. Falls Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, können Sie sich nicht auf der Website registrieren und keine Käufe auf Italy Bite ausüben.
8.            Die Registrierung auf der Website ist kostenlos. Für die Anmeldung muss der Benutzer das Registrierungsformular ausfüllen und eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben (nachstehend „Anmelde-Credentials“). Die Registrierung muss validiert werden und wird per E-Mail an die vom Nutzer genannte Adresse bestätigt.
9.            Die Anmelde-Credentials dürfen nur vom Benutzer verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Benutzer muss Italy Bite unverzüglich benachrichtigen, wenn der Verdacht auf unsachgemäßen Gebrauch besteht. Die Anmelde-Credentials können vom Benutzer jederzeit durch Zugriff auf den entsprechenden Bereich der Website geändert werden.
10.         Der Benutzer garantiert, dass die bei der Registrierung auf der Website verwendeten Anmelde-Credentials vollständig, korrekt und wahrheitsgemäß sind. Er erklärt sich damit einverstanden, Italy Bite von jeder Schadenersatzforderung und Strafe im Zusammenhang mit einer etwaigen Verletzung der Registrierungsvorschriften durch den Benutzer freizustellen. Der Benutzer ist allein für den Zugriff auf die Website über die Anmelde-Credentials verantwortlich und haftet direkt für jeden Schaden oder jede Verletzung, die Italy Bite oder Dritten durch unsachgemäßen Gebrauch, Verlust oder Unterschlagung seitens anderer entsteht oder wenn die Vertraulichkeit der Anmelde-Credentials nicht angemessen geschützt wurde. Alle Aktivitäten, die mithilfe der Anmelde-Credentials ausgeübt werden, gelten als vom Kunden, auf den sich die Anmelde-Credentials beziehen, ausgeübt.

11.         Mit der Registrierung auf der Website erklären Sie sich damit einverstanden, Einladungen zur Teilnahme an den Verkaufs- und Marketingangeboten von Club Italy Bite zu erhalten. Durch Anklicken des entsprechenden Links am Ende der Einladung kann der Benutzer jederzeit verlangen, keine weiteren Einladungen zur Teilnahme am Verkauf zu erhalten. Der Benutzer kann über seine Zugangsdaten auf der Website an den Verkäufen teilnehmen.
12.         Die Dienstleistungen werden auf Italienisch, Englisch und Deutsch angeboten.
13.         Jeder Benutzer kann nur eine Registrierung vornehmen.
14.         Im persönlichen Bereich der Website kann der Benutzer offene, kürzlich versandte und/oder abgeschlossene Bestellungen einsehen und gegebenenfalls ändern, sowie seine persönlichen Daten verwalten und speichern. Falls er es wünscht, kann er sich für den Newsletter-Service anmelden.
15.         Italy Bite behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Registrierung eines Benutzers abzulehnen. Italy Bite behält es sich außerdem vor, keine Bestellungen – ganz gleich von wem – anzunehmen, die in Bezug auf die Anzahl der gekauften Produkte, die Häufigkeit der Einkäufe auf der Website und die unsachgemäße oder verdächtige Verwendung von Geschenkgutscheinen oder Rabatten gemäß Abschnitt 76 Anomalien aufweisen. Der Benutzer kann jederzeit seine Anmeldung im Club Italy Bite löschen, indem er sich im persönlichen Bereich der Website einloggt.


Information vor Vertragsabschluss
In Übereinstimmung mit der ital. Rechtsverordnung Nr. 70 vom 9. April 2003, die Bestimmungen über den elektronischen Geschäftsverkehr enthält, teilt Italy Bite dem Benutzer Folgendes mit:
16.         Um einen Kaufvertrag für ein oder mehrere Produkte auf der Website abzuschließen, muss der Benutzer ein elektronisches Bestellformular ausfüllen und auf elektronischem Wege an Italy Bite senden, wobei den Anweisungen zu folgen ist, die von Zeit zu Zeit auf der Website erscheinen und die verschiedenen Phasen des Kaufs begleiten;
17.         Der Vertrag kommt zustande, wenn Italy Bite das Bestellformular nach Prüfung der Richtigkeit der Bestell- und Zahlungsdaten verbucht;
18.         Vor der Übermittlung des Bestellformulars kann der Benutzer mögliche Fehler bei der Eingabe von Daten erkennen und korrigieren, indem er die von Mal zu Mal angezeigten Anweisungen auf der Website, die die verschiedenen Kaufphasen begleiten, befolgt. Sobald das Bestellformular verbucht wurde, sendet Italy Bite dem Benutzer eine E-Mail an die genannte E-Mail-Adresse, die eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Informationen über die Eigenschaften des gekauften Produkts, eine detaillierte Angabe des Preises, des verwendeten Zahlungsmittels, der Verfahren zur Ausübung des Rücktrittsrechts sowie die Versandkosten und etwaige zusätzliche Kosten neben einen Hinweis auf den Kundenservice enthält. Es empfiehlt sich, die empfangene E-Mail als Kaufnachweis aufzubewahren oder auf einem dauerhaften Datenträger abzuspeichern;
19.         Das Bestellformular wird in der Datenbank von Italy Bite für einen Zeitraum archiviert, der für die Abwicklung der Bestellung erforderlich ist und auf jeden Fall den gesetzlich vorgesehenen Fristen entspricht. Um auf Ihr Bestellformular zuzugreifen, können Sie den Abschnitt Profil - Bestellungen auf der Website konsultieren, wo Sie eine Liste aller Ihrer vorgenommenen Bestellungen finden.


Kaufbedingungen und Fristen
20.         Die auf der Website veröffentlichten Angebote sind für einen begrenzten Zeitraum und für eine eingeschränkte Produktmenge gültig. Das Gültigkeitsdatum der Angebote ist auf der Website angeführt.
21.         Alle auf der Website angeführten Preise sind in Euro (€) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Beitrag zu den Kosten für die Auftragsabwicklung und Lieferung ist ausdrücklich angeführt und beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer. Dieser Betrag wird vor dem Absenden der Bestellung auf dem Bestellformular und auf der E-Mail mit der Bestellbestätigung gesondert ausgewiesen.
22.         Der Preis der Produkte kann bis zur Bestätigung der Bestellung ohne Vorankündigung geändert werden, wobei der dem Benutzer in Rechnung gestellte Preis derjenige ist, der zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung auf dem Produktblatt veröffentlicht wurde.
23.         Die Produkte bleiben Eigentum von Italy Bite, bis der Kaufpreis und die mit der Bestellung verbundenen Kosten durch den Benutzer beglichen worden sind.
24.         Italy Bite bearbeitet die Bestellung erst, nachdem sie die Bestätigung für die Zahlungsermächtigung des fälligen Gesamtbetrages, bestehend aus Kaufpreis, Versandkosten und eventuellen Zusatzkosten, wie im Bestellformular angeführt, erhalten hat.
25.         Italy Bite behält sich das Recht vor, Bestellungen von Benutzern abzulehnen, die keine ausreichenden Garantien für die Zahlungsfähigkeit bieten oder mit denen Streitigkeiten anhängig sind.


Verfügbarkeit
26.         Die auf der Website angebotenen Produkte sind in ihrer Anzahl begrenzt und können zu vergünstigten Preisen verkauft werden. Es kann vorkommen, dass das bestellte Produkt nach der Verbuchung der Bestellung nicht mehr verfügbar ist. Bei Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts wird der Benutzer sofort per E-Mail informiert und die Bestellung wird storniert. Wenn die Zahlung bereits erfolgte, wird Italy Bite den vom Benutzer gezahlten Betrag, einschließlich des Beitrags zu den Bearbeitungskosten der Bestellung und der Versandkosten unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von dreißig Tagen nach dem Tag, an dem die Bestellung aufgegeben wurde, zurückerstatten. Der Betrag der Rückerstattung wird per E-Mail mitgeteilt und nur mit dem gleichen, für den Kauf verwendeten Zahlungsmittel oder per Banküberweisung oder Gutschein gutgeschrieben.
27.         Italy Bite haftet nicht für etwaige Verzögerungen bei der Gutschrift, die von der Bank oder dem für die Zahlung verwendeten Kreditkartentyp abhängig sind. Auf jeden Fall ist der Tag der Wertstellung des wieder gutgeschriebenen Betrages der Tag, an dem die Gutschrift erfolgt.

Lieferung
28.    Die Lieferung der Ware erfolgt „ab Lager des Verkäufers" und wird auf dem Gebiet folgender Länder durchgeführt: Italien, San Marino, Vatikanstadt, Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, Holland, Frankreich, Fürstentum Monaco, Dänemark, Spanien, Slowakei, Tschechien, Schweden, Polen, Slowenien, Ungarn, Estland, Lettland, Litauen, Portugal, Kroatien, Finnland, Rumänien, Bulgarien, Griechenland und Irland. Es gilt die vom Benutzer auf dem Bestellformular angegebene Postadresse. Der Benutzer ist der alleinige Verantwortliche für die genannte Versandadresse.
29.         Die Lieferzeiten sind jene, die in der verbuchten Bestellung im Abschnitt Profil - Bestellungen auf der Website genannt und auch in der Bestätigung der Bestellung angeführt sind. Bei fehlender Angabe eines spezifischen Lieferdatums erfolgt die Lieferung innerhalb von dreißig Tagen ab dem Tag, der der Absendung der Bestellung folgt.
30.         Bei Übergabe der Produkte an den Spediteur wird dem Benutzer eine E-Mail zur Bestätigung der Lieferung zugesandt. 
31.         Bei Verhinderung der Lieferung aufgrund höherer Gewalt wird Italy Bite sich per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über die Verzögerung der Lieferzeiten zu informieren. Italy Bite haftet in keiner Weise für etwaige Verzögerungen aufgrund von Handlungen Dritter und/oder höherer Gewalt.
32.         Die Lieferung gilt als abgeschlossen, wenn der Benutzer das Produkt unter der im Bestellformular angegebenen Adresse erhält.
33.         Bei Nichtzustellung an die angegebene Adresse aufgrund Abwesenheit des Empfängers hinterlässt der Speditionsdienst eine Karte als Nachweis des Zustellversuchs. Auf der Karte sind die Daten angeführt, die der Benutzer verwenden muss, um den Speditionsdienst zu kontaktieren und einen Termin für den zweiten Zustellversuch zu vereinbaren. Nach zwei erfolglosen Zustellversuchen wird das Paket gelagert und der Kundendienst von Italy Bite wird sich mit dem Benutzer in Verbindung setzen, um die Lagerung der Ware zu beenden und sicherzustellen, dass die Zustellung so schnell wie möglich erfolgt. Wenn auch dieser Versuch fehlschlägt, wird das gekaufte Produkt an Italy Bite zurückgeschickt. Nach dreißig Tagen ab dem Tag der Rücksendung an Italy Bite wird der Vertrag als gelöst und der Kaufauftrag/die Bestellung im Sinne von Art. 1456 CC (ital. Zivilgesetzbuch) als storniert betrachtet. Italy Bite erstattet den vom Benutzer gezahlten Betrag abzüglich der Kosten, die durch die fehlgeschlagene Lieferung des Produkts, dessen Rücksendung an Italy Bite und durch die Aufbewahrung entstehen; hinzu kommen ggf. auch mögliche Kosten für Produkte, die durch Lagerung und/oder Transport verdorben sind. Die Lösung des Vertrages und der Rückerstattungsbetrag werden dem Benutzer per E-Mail mitgeteilt. Der Rückerstattungsbetrag wird nur über die Zahlungsmethode gutgeschrieben, die der Benutzer für den Kauf verwendet hat. Falls der Benutzer vor Ablauf der dreißig Tage eine erneute Zustellung der gekauften Ware wünscht, wird Italy Bite die neue Lieferung nach Abbuchung sämtlicher Kosten für die Lieferung selbst, für die Rücksendung der Ware an Italy Bite, für die Aufbewahrung und für mögliche, durch Lagerung und/oder Transport verdorbene Produkte vornehmen.
Es ist Aufgabe des Empfängers, den Zustand der zugestellten Ware zu prüfen. Falls das Paket Anzeichen von Rissen, Schlägen, Beschädigung und/oder sonstige Änderungen aufweist, wird der Benutzer aufgefordert, das Paket mit dem Vermerk „PRÜFUNGSVORBEHALT“ vom Speditionsdienst anzunehmen. Wenn sich hingegen beschädigte Ware im Innern befindet, wird der Benutzer gebeten, den Kundendienst von Italy Bite umgehend per E-Mail unter der Adresse info@italybite.it zu benachrichtigen.
In der Mitteilung müssen die beschädigten Produkte aufgelistet und der Lieferabschnitt des Speditionsdienstes mit dem Vermerk „ANNAHME MIT PRÜFUNGSVORBEHALT“ sowie, falls möglich, Fotos vom beschädigten Material beigefügt werden. Wenn das Paket ohne „PRÜFUNGSVORBEHALT“ angenommen wurde, ist es auf keinen Fall möglich, gegen den Speditionsdienst vorzugehen; wir können somit die beschädigte Ware nicht erneut zusenden.

Rücktritt
34.         Der Benutzer, der Produkte über die Website gekauft hat, kann ohne jede Strafe und ohne Angabe von Gründen den mit Italy Bite geschlossenen Vertrag innerhalb von 10 Werktagen ab Empfang der Ware aufkündigen, vorbehaltlich anderweitiger Angaben. Der Rücktritt ist per Einschreiben mit Rückschein auszuüben, der an Italy Bite an folgende Adresse zu senden ist:
Italy Bite Srl – Via G. Bocci, 71 Fraz. Soci 52011 Bibbiena (Ar) - Italien
Der Rücktritt kann innerhalb der obigen Frist von 10 Tagen auch per Fax oder E-Mail an die E-Mail-Adresse: info@italybite.it vorweg genommen werden, sofern die Rücktrittserklärung innerhalb von 48 Stunden per Einschreiben mit Rückschein bestätigt wird.
35.         Der Benutzer muss die gekauften Produkte mit einem Spediteur seiner Wahl und auf eigene Kosten innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Ware, ordnungsgemäß verpackt in der Originalverpackung, zusammen mit möglichem Zubehör, zurücksenden.
36.         Bitte senden Sie die Produkte ausschließlich an unser Logistikzentrum mit folgender Anschrift:
Italy Bite Srl – Via G. Bocci, 71 Fraz. Soci - 52011 Bibbiena (Ar) - Italien
Für jede Information nehmen Sie bitte mit: info@italybite.it Kontakt auf. Unser Kundenservice organisiert auf Anfrage des Kunden die Abholung der Ware, die zurückgegeben werden soll.
37.         Laut Art. 67, Absatz 2 des Verbraucherkodex, stellt die wesentliche Unversehrtheit der zurückzusendenden Ware eine notwendige Bedingung zur Ausübung des Rücktrittsrechts dar. Die Produkte dürfen nicht beschädigt und/oder verändert worden sein; bei verderblichen Produkten (die bei kontrollierter Temperatur aufzubewahren sind) obliegt es dem Kunden, für die korrekte Beibehaltung der Temperatur zu sorgen, da Italy Bite bei beschädigter oder verdorbener Ware keine Rückerstattung ausüben wird.
38.         Für die Ausübung des Rücktrittsrechts ist es nicht erforderlich, dass die zurückzusendende Ware gegen Diebstahl und unbeabsichtigte Transportschäden versichert ist. Da die Gefahr der Rücksendung jedoch beim Käufer liegt, fordert Italy Bite den Käufer, der von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen will, auf, den Versand auf eigene Kosten für den genannten Wert (siehe E-Mail zur Bestellbestätigung) versichern zu lassen.
39.         Entsprechend Art. 67, Absatz 4, des Verbraucherkodex wird Italy Bite erst nach Rückgabe der Ware und nachdem die Einhaltung der vorherigen Punkte 34, 35, 36, 37 und 38 bestätigt wurde, die vom Benutzer gezahlten Beträge so schnell wie möglich zurückerstatten. Der Betrag der Rückerstattung wird per E-Mail mitgeteilt und nur mit dem gleichen, für den Kauf verwendeten Zahlungsmittel oder per Banküberweisung gutgeschrieben. Der Tag der Wertstellung des wieder gutgeschriebenen Betrages entspricht dem Tag der Gutschrift. Davon unberührt ist die Möglichkeit des Benutzers, die laufenden Handelsangebote zu nutzen.
40.         Laut Art. 55 des Verbraucherkodex ist das Rücktrittsrecht ausgeschlossen, wenn der Verkauf maßgefertigte, personalisierte oder solche Produkte betrifft, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgesendet werden oder schnell verderben können (z. B. Lebensmittel, Kosmetika, Blumen usw.). Dennoch bietet Italy Bite die Möglichkeit des Rücktritts für leicht verderbliche Lebensmittel unter folgenden Bedingungen:
1.40.1.Der Kunde hat das Recht, vom Kauf frischer, verderblicher Ware zurückzutreten, wenn er das Paket beim ersten Zustellversuch durch den Speditionsdienst abgenommen hat. Bei Nichtlieferung aufgrund Abwesenheit des Empfängers an der angegebenen Adresse – beim ersten Versuch des Speditionsdienstes – erlischt das Rücktrittsrecht.
1.40.2.Der Kunde kann das Rücktrittsrecht für frische, verderbliche Ware ausüben, wenn die Ware zum Zeitpunkt des Öffnens der Verpackung verdorben bzw. verändert ist oder nicht die zum Zeitpunkt des Kaufs genannten Eigenschaften aufweist.
1.40.3.Das Rücktrittsrecht für verderbliche Produkte kann innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware mit einer schriftlichen Mitteilung an die E-Mail-Adresse info@italybite.it ausgeübt werden. In der Mitteilung müssen die Produkte, die zurückgegeben werden sollen, angeführt und deren Änderung oder Verderb beschrieben werden.
1.40.4.Italy Bite behält es sich vor, den effektiven Verderb des frischen Produktes bei der Rücknahme zu überprüfen. Falls keine Änderung oder kein Verderb festgestellt wird, erfolgt eine Mitteilung an den Kunden und der bezahlte Preis wird nicht zurückerstattet.


Zahlung
41.         Die Zahlung der auf der Website gekauften Produkte erfolgt per Kreditkarte oder PayPal. Italy Bite akzeptiert die wichtigsten Kreditkarten (wie VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS), deren Zahlungen über eine sichere Server-zu-Server-Verbindung unter Verwendung des SSL-Protokolls (Secure Sockets Layer) mit 256-Bit-Verschlüsselung abgewickelt werden.
42.         Zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung erfolgt keine Belastung der vom Nutzer für die Zahlung verwendeten Kreditkarte. Die Belastung wird erst ausgeübt, nachdem:
1.42.1.die Daten der Kreditkarte, die der Benutzer für die Zahlung verwendet hat, überprüft wurden;
1.42.2.das Unternehmen, das die vom Benutzer verwendete Kreditkarte ausgestellt hat, die Belastungsermächtigung erteilt hat.
43.         Die Rechnung wird bei jedem Kauf automatisch ausgestellt. Bei der ersten Bestellung wird der Kunde aufgefordert, die Daten für den Zahlungsbeleg mitzuteilen. Er kann diese Angaben zu einem späteren Zeitpunkt ändern. Die Rechnung für jeden Kauf ist im Bereich Profil - Bestellungen verfügbar und wird per E-Mail an Ihre Anmeldeadresse gesendet.
44.         Bei fehlenden Zahlungen wird Italy Bite die Bearbeitungskosten für nicht bezahlte Beträge dem Kunden anrechnen und die entsprechende Bestellung ablehnen; dies wird dem Kunden per E-Mail mitgeteilt. Italy Bite behält es sich vor, nach eigenem Ermessen bestimmte Zahlungsmethoden nicht zu akzeptieren.

Gewährleistungen und Nicht-Konformität der Produkte
45.         Die auf der Website angebotenen Produkte entsprechen den in Italien geltenden nationalen und EU-Rechtsvorschriften.
46.         Die Beschreibung der auf der Website angebotenen Produkte ist diejenige, die die Lieferanten unter eigener Verantwortung Italy Bite mitgeteilt haben. Bilder und Farben der Produkte, die auf der Website veröffentlicht sind, könnten aufgrund lokaler Einstellungen der Systeme und/oder für die Anzeige verwendeter Instrumente von den realen Bildern oder Farben abweichen. Italy Bite haftet nicht für die fehlende Entsprechung des bestellten Produkts mit dessen Beschreibung auf der Website, falls die fehlende Entsprechung dem Lieferanten zuzuschreiben ist und Italy Bite bei Anwendung herkömmlicher Sorgfalt keine Kenntnis davon hatte bzw. haben konnte.
47.         Alle auf der Website verkauften Produkte unterliegen der gesetzlichen Garantie gemäß Artikel 128-135 des Verbraucherkodex („gesetzliche Garantie“). Die gesetzliche Garantie ist den Kunden vorbehalten.
48.         Bei fehlender Übereinstimmung der erworbenen Produkte mit der auf der Website veröffentlichten Beschreibung („Vertragswidrigkeit“) hat der Benutzer das Recht auf Reparatur oder Ersatz des Produktes, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen, sofern dies in Bezug auf die Anzahl der noch zum Verkauf stehenden Exemplare möglich und der Ersatz oder die Reparatur für den Verkäufer angesichts des Wertes, den die Ware hätte, wenn keine Nichtübereinstimmung vorliegen würde, und des Umfangs dieses Defekts nicht übermäßig aufwendig ist. Andernfalls hat der Benutzer entsprechend den geltenden Bestimmungen Anrecht auf Vertragslösung oder auf Preisreduzierung.
49.         Der Verkäufer haftet gegenüber dem Kunden für jede bestehende Vertragswidrigkeit zum Zeitpunkt der Lieferung des Produktes oder die innerhalb von zwei Jahren ab Lieferung auftritt. Die Vertragswidrigkeit muss dem Verkäufer binnen zwei Monaten nach dem Zeitpunkt, an dem sie festgestellt wurde, gemeldet werden, bei sonstigem Garantieverfall.
50.          Wird ein Mangel innerhalb von sechs Monaten nach der Lieferung offenbar, gilt bis zum Beweis des Gegenteils die Vermutung, dass der Mangel bereits zum Zeitpunkt der Lieferung bestand, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art des Produktes oder der Art der Vertragswidrigkeit unvereinbar. Um die gesetzliche Garantie nutzen zu können, muss der Benutzer somit Nachweise hinsichtlich des Kaufdatums und der Lieferung der Ware erbringen.
51.         Bei Lösung des Vertrags wird Italy Bite den vom Benutzer bezahlten Preis mit den Versandkosten und etwaigen Zusatzkosten zurückerstatten. Im Falle einer Preisreduzierung erstattet Italy Bite den zuvor mit dem Benutzer vereinbarten reduzierten Betrag. Die Höhe der Rückerstattung wird dem Benutzer auf jeden Fall per E-Mail mitgeteilt und mit dem gleichen, für den Kauf verwendeten Zahlungsmittel gutgeschrieben. Der Benutzer muss mit dem Kundenservice von Italy Bite die Versandmodalitäten der Ware vereinbaren.
52.         Reparierte, veränderte oder anderweitig vom Benutzer verfälschte Produkte sind von der gesetzlichen Garantie ausgenommen. Vom Geltungsbereich der gesetzlichen Garantie sind ebenso Ausfälle, Fehlfunktionen oder sonstige Defekte ausgeschlossen, die durch zufällige oder vom Benutzer zu verantwortende Ereignisse oder durch eine nicht bestimmungsgemäße Verwendung des Produkts und/oder durch Nichtbeachtung der dem Produkt gegebenenfalls beigefügten technischen Dokumentation oder der dazugehörigen Gebrauchsanweisung verursacht wurden. Die Garantie ist persönlich und gilt somit nur für den Erstkäufer.
53.         Italy Bite haftet weder gegenüber Dritten noch gegenüber dem Kunden für etwaige Schäden oder Verluste der von ihr verkauften Ware aufgrund von Herstellungsfehlern. Den Garantiebedingungen zufolge liegt diese Haftung ausschließlich beim Hersteller.
54.         Die üblichen Garantien in Bezug auf die verkauften Produkte sind diejenigen, die direkt vom Hersteller gewährt werden.
55.         Italy Bite kann in keiner Weise für Nichterfüllung von einer der Pflichten, die sich aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, haftbar gemacht werden, falls die Nichterfüllung durch unvorhersehbare Umstände und/oder höhere Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terroranschläge, Netzwerkstörungen und/oder Stromausfälle verursacht wird.
 
Pflichten und Verantwortlichkeiten seitens Italy Bite
56.         Italy Bite verpflichtete sich, sämtliche Fehler, die in den Beschreibungen der auf der Website angebotenen Produkte vorhanden sind, ab deren Meldung so schnell wie möglich zu korrigieren. Etwaige Fehler können mitgeteilt werden, indem der Kundendienst von Italy Bite unter den zuvor genannten Adressen kontaktiert wird.
57.         Italy Bite haftet nicht für Schäden jeder Art, die durch unsachgemäßen und/oder nicht den Herstelleranweisungen entsprechenden Gebrauch entstehen, wie auch für Schäden durch unvorhersehbare Umstände oder höhere Gewalt.
58.         Italy Bite haftet nicht für etwaige Verluste in Bezug auf Einnahmen, Gewinne, Daten oder sonstige indirekte Schäden jeder Art, die sich aus den Kaufverträgen, die Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind, ergeben oder damit verbunden sind.
59.         Die Haftung von Italy Bite kann auf jeden Fall nicht den Gesamtbetrag der Bestellung überschreiten.
60.         Italy Bite kann in keiner Weise für die Nichterfüllung von einer ihrer Verpflichtungen aus Verträgen, die diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen, haftbar gemacht werden, falls die Nichterfüllung durch unvorhersehbare Umstände und/oder höhere Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terroranschläge, Netzwerkstörungen und/oder Stromausfälle verursacht wird.

Aussetzen des Dienstes
61.         Italy Bite behält es sich vor, vorübergehend und ohne jede Vorankündigung die Erbringung der Dienste für einen Zeitraum, der für technische Eingriffe und/oder zur qualitativen Verbesserung dieser Dienste erforderlich ist, auszusetzen.
62.         Italy Bite kann den Dienst zudem jederzeit unterbrechen, wenn dies aus Gründen der Sicherheit oder der Vertraulichkeit gerechtfertigt ist; in diesem Fall wird der Benutzer dementsprechend informiert.
 
Inhalte der Website und Rechte des geistigen Eigentums
63.         Sämtliche Inhalte von Italy Bite wie beispielsweise Werke, Bilder, Fotos, Dialoge, Musik, Tonmaterial und Videos, Dokumente, Zeichnungen, Abbildungen, Logos und sonstiges Material in jedem Format, das auf der Website veröffentlicht wird, einschließlich Menüs, Webseiten, Grafiken, Farben, Muster, Tools, Schriften und Design der Website, Diagramme, Layouts, Methoden, Prozesse, Funktionen und Software sind durch das Urheberrecht und sonstige Rechte des geistigen Eigentums von Italy Bite und anderen Rechtsinhabern geschützt. Es ist verboten, Bilder und Inhalte der Website ohne vorherige schriftliche Genehmigung seitens Italy Bite zu reproduzieren, zu verändern, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verteilen, zu verkaufen oder anderweitig zu nutzen. Ebenso ist jede Nutzung der Inhalte der Website zu kommerziellen Zwecken und/oder für Werbung untersagt.
64.         Alle anderen Firmenlogos oder Markierungen, die die auf der Website verkauften Produkte kennzeichnen, sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer und werden von Italy Bite aufgrund von Genehmigungen nur zu dem Zweck verwendet, auf der Website angebotene Produkte zu kennzeichnen, zu beschreiben und bekannt zu machen. Jede anderweitige, nicht dem Gesetz entsprechende und nicht genehmigte Nutzung der obigen Firmenlogos, ist verboten. Es ist in keiner Weise erlaubt, ein auf der Website vorhandenes Firmenlogo zu verwenden, um dessen Unterscheidungskraft oder Berühmtheit in unlauterer Weise auszunutzen oder diesem und seinen Eigentümern Schaden zuzufügen.
65.         Der Benutzer darf die Website und das von Italy Bite zur Verfügung gestellte Material auf keinen Fall verändern, verfälschen oder anpassen.

Geschenk- oder Rabattgutscheine
66.         Italy Bite bietet registrierten Nutzern die Möglichkeit, nach eigenem Ermessen Geschenk- und/oder Rabattgutscheine, nachfolgend „Gutscheine“ genannt, zu erhalten. Diese Gutscheine können, lediglich als Beispiel, zum Zeitpunkt der Registrierung oder nach Anmeldung eines Freundes, den der Benutzer eingeladen hat, ausgestellt werden.
67.         Gültigkeit und Werte der Gutscheine werden zum Zeitpunkt ihrer Ausstellung genannt. Bei von Italy Bite angebotenen Gutscheinen für ein besonderes Angebot können diese nicht für andere Angebote genutzt werden.
68.         Gutscheine sind nicht übertragbar, veräußerbar oder abgebbar. Gutscheine können weder in Bargeld verwandelt werden noch Zinsen bringen.
69.         Gutscheine sind nicht zur Bezahlung der Versandkosten verwendbar.
70.         Gutscheine können nicht zum Kauf von Giftcards verwendet werden.
71.         Italy Bite behält es sich vor, Gutscheine für Bestellungen mit einem Mindestbetrag abzulehnen, der unter dem bei Ausstellung der Gutscheine genannten liegt.
72.         Im Falle, dass der Gutscheinwert den Kaufbetrag überschreitet, wird Italy Bite dem Benutzer den Restbetrag nicht rückerstatten oder gutschreiben.
73.         Falls die Bestellung des Benutzers den Gutscheinwert überschreitet, kann dieser den Restbetrag mit gewöhnlichen Zahlungsmitteln, wie in den vorherigen Abschnitten 41, 42, 43 und 44 angeführt, begleichen.
74.         Italy Bite behält es sich vor, nur einen Gutschein pro Bestellung anzunehmen.
75.         Bei Rückgaben sind Gutscheine nicht rückerstattbar.
76.         Italy Bite behält es sich vor, Gutscheine zurückzuziehen, wenn betrügerische Aktivitäten seitens des Benutzers festgestellt werden. Lediglich als Beispiel und nicht darauf beschränkt werden diesbezüglich falsche Einladungen sowie Verletzung der Bedingungen und Fristen von Italy Bite angeführt.
77.         Italy Bite behält es sich schließlich vor, jederzeit und ohne jede Vorankündigung Änderungen bei den Gutscheinbedingungen wie beispielsweise hinsichtlich der Verwendungsmöglichkeit und Ablauffristen vorzunehmen.

Endbestimmungen, geltendes Recht und Gerichtsstand
78.         Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen italienischem Recht.
79.         Für jede Streitigkeit in Bezug auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Gerichtsstand des vom Benutzer als Wohnsitz genannten Ortes zuständig, sofern dieser auf italienischem Staatsgebiet liegt.