Panizzi

Die Käserei Panizzi entstand im Aostatal im Herzen von Bergen vor über 50 Jahren. Diese hervorragende Naturlandschaft verleiht den Produkten einzigartige Eigenschaften und eine vorzügliche Qualität. Die Frischmilch, die von einheimischen Kuhsorten wie Pezzata rossa, Pezzata nera und Castana stammt, wird zu unverfälschten und köstlichen Käsen verarbeitet. Es geht um eine anstrengende tägliche Arbeit, die aber ausgezeichnete Früchte trägt. 

Das bekannteste Produkt der Käserei Panizzi ist ohne Zweifel der Fontina-Käse, ein Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung, die für die jahrhundertelange Tradition der Milchbearbeitung und der Käseherstellung vom diesen Gebiet steht. Nach der Tradition verbringen die Kühe den Winter im Tal und am Anfang des Sommers kommen sie auf höhere Almen, wo sie Kräuter und Blumen mit einem Alpenduft fressen können. Es handelt sich um einen Zyklus, der sich jedes Jahr seit Urzeiten wiederholt, und die Grundlage für die vorzüglichen, sensorischen Eigenschaften dieses Käses bildet. 

Der Fontina-Käse wird hergestellt, indem die Rohmilch von einheimischen Kuhsorten nach jedem Melken verarbeitet wird. Die Melken erfolgen zweimal am Tag. Der Fontina-Käse reift dann mindestens 90 Tage lang in bestimmten Grotten bei Temperaturen, die zwischen 10 und 14 °C liegen, und bei einem Feuchtigkeitsgehalt höher als 85 %. Um die typische rote Rinde zu erhalten, müssen die Käselaibe mit Salz gerieben und gebürstet werden. Nach der Reifung werden sie geprüft und mit der geschützten Ursprungsbezeichnung vom Schutzkonsortium des Fontina-Käses gekennzeichnet, was für höchste Qualität steht. Nun kannst Du den Duft der Berge zuhause genießen.

fontina d'alpeggio g.u. almkäse - 250 g

Preis 9,90 €