La Terra e il Cielo

Die Bio-Landwirtschaftsgenossenschaft La Terra e il Cielo wurde 1980 mit dem Ziel gegründet, eine nachhaltige Landwirtschaft anzuwenden, als konventionelle Landwirtschaft vorherrschte. Die Genossenschaft, die ein der ältesten, ökologischen, landwirtschaftlichen Betriebe Italiens ist, fördert eine ausgewogenere Beziehung zur Natur und Umwelt in der bäuerlichen Region der Marken. Heutzutage gehören ungefähr 100 Mitglieder zu La Terra e il Cielo, und zielen darauf ab, die Umwelt zu schützen, und die Arbeit und eine gerechte Entlohnung zu fördern. La Terra e il Cielo hat auch alte Getreidesorten und Hülsenfrüchte neu entdeckt, und sie wegen ihrer hohen Qualität für ihre Produkte ausgewählt.

 

Das Hauptziel der Genossenschaft besteht darin, die höchste Qualität und vollständige Rückverfolgbarkeit ihrer Produkte zu fördern, die durch die menschliche Gesundheit und Umwelt schützenden Produktionsmethoden hergestellt werden. La Terra e il Cielo verfolgt einen umfassenden, ökologischen und ethischen Ansatz, der einschließt: Schutz der Hersteller und faire Entlohnung, ökologisches Bauen, ethische Finanz, Wahrung von Ansprüchen der Arbeitnehmer und Entwicklung von Rechtsstaat. Außerdem ist die Lieferkette sehr kurz: die Mitglieder liefern die Zutaten, die nach ökologischen und biodynamischen Methoden in unberührten Landschaften ohne künstliche, chemische Produkte angebaut werden. Eine Schälmaschine wird zur Entspelzung von Bio-Getreidesorten verwendet, und die Verwendung einer Steinmühle ermöglicht, die sensorischen Eigenschaften der Getreide zu behalten, und ein echtes Vollkornmehl erzeugen zu können. Die Nudeln werden langsam und schrittweise trocknen gelassen, sodass viele Nährstoffe erhalten bleiben.

 

Die Produkte der Genossenschaft spiegeln die Schönheit der Marken wider. Die auf Bronze gezogenen Nudeln aus Hartweizengrieß weisen einen hohen Proteingehalt und Gluten von erstklassiger Qualität auf. Die Nudeln aus Bio-Emmervollkornmehl werden aus dieser sehr alten Getreidesorte hergestellt, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ist. Die Vollkorn-Nudeln aus Hartweizengrieß sind ein nährstoffreiches Lebensmittel, denn Hartweizengrieß wird mit Steinmühlen gemahlen, und behält daher alle seine Nährstoffe. Endlich wird die Bio-Tomatenpassata aus erntefrischen Tomaten hergestellt, die gewaschen und passiert werden - ganz ohne Kochen und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen. Die Genossenschaft hat sich im Laufe der Jahre entwickelt, und ist heute eine wichtige Institution für die Öko-Landwirtschaft geworden; sie hat aber nie ihre Grundwerte von Solidarität, Respekt und Naturschutz vergessen.

7 Artikel gefunden

1 - 7 von 7 Artikel(n)

hausgemachte tomatenpassata (passierte tomaten) bio - 700 g

Preis 5,90 €

spaghetti aus 100 % zweikorn bio - 500 g

Preis 5,90 €

vollkorn-fusilli aus hartweizengrieß bio - 500 g

Preis 3,90 €

„linguine” hartweizengrieß-nudeln bio, auf bronze gezogen - 500 g

Preis 3,90 €

„mezze maniche” hartweizengrieß-nudeln bio, auf bronze gezogen - 500 g

Preis 3,90 €

„penne” hartweizengrieß-nudeln bio, auf bronze gezogen - 500 g

Preis 3,90 €

„strozzapreti”-nudeln aus 100 % zweikorn - 500 g

Preis 5,90 €