Taddei

Die Käserei Taddei sitzt in Fornovo San Giovanni - einem Dorf in der Tiefebene Bergamo. Die Arbeit erfolgt ausschließlich von Hand seit vier Generationen. Die Firma hat sich dazu entschlossen, um die Tradition der Käserei in Bergamo zu präservieren, und um die typischen Geschmäcke ihrer Erzeugnisse für alle verfügbar zu machen.

Die Käserei wurde 1885 vom Urgroßvater Giandomenico gegründet, der Taleggio-Käse erzeugte. Heutzutage führt Massimo Taddei das Familienunternehmen fort und seit 1994 - Baujahr der neuen Käserei - wurden zwölf neue traditionelle Käse aus der Lombardei - wie Tomabigia oder Formaggella Bergamina - zum Sortiment hinzugefügt.

Heutzutage erfolgen die ganzen Bearbeitungs- und Reifungsprozess der Käse handwerklich -  die Maschinen machen die harte Arbeit - ausschließlich in der Firma. Die Käse gelangen auf den Endmarkt mit dem Markenzeichen ‚Taddei‘. Die Firma beschäftigt sich mit dem ganzen Produktionszyklus, indem sie Innovation mit alten Traditionen verbindet.

Die Käserei Taddei verarbeitet die Milch von ausgewählten einheimischen landwirtschaftlichen Betrieben, die wenige Kilometer von der Firma entfernt sich befinden, und die seit mehreren Jahren einen hochwertigen Rohstoff mit einem unverwechselbaren Geschmack liefern, worauf es bei den Käsen wirklich ankommt. Der Taleggio-Käse g.U. weist einen einzigartigen Geschmack und eine besondere Konsistenz auf, die durch die köstliche Milch und handwerkliche Kenntnis des Urgroßvaters verliehen wird.

3 Artikel gefunden

1 - 3 von 3 Artikel(n)

formaggella bergamina käse mit halbgekochtem teig – 600 g

Preis 12,90 €

taleggio- weichkäse g.u. (mit roter aufschrift) – 2 kg

Preis 29,90 €

Weichkäse

tomabigia weichkäse – 1 kg

Preis 17,90 €