Cart
Custom content

This is custom content

Maccheroncini al pettine Nudeln aus Gragnano g.g.A., auf Bronze gezogen - 500 g

6,50 €
Bruttopreis
Die Maccheroncini al pettine sind eine sonderbare Pastaform der Firma „Pastificio dei Campi“. Sie werden mit einer besonderen Nudelmaschine...
Das Produkt ist:
  • g.g.A. - g.U. - Slow Food
  • Produkt für Vegetarier
  • Produkt für Veganer
  • Nicht verderblich
  • Laktosefrei
Wohin willst Du Deine Bestellung liefern lassen?
Menge

  • Möchtest Du mehr über dieses Produkt erfahren? Schreibe uns per WhatsApp:
  • Das Lieferland auswählen, um mehr über die Versandkosten und Versandarten zu erfahren
  • Du hast das folgende Lieferland ausgewählt: .
  • Für Dein Lieferland werden die Bestellungen aus versendet.
Unsere Bezahlarten. Sichere Zahlungsmethoden.

Die Maccheroncini al pettine sind eine sonderbare Pastaform der Firma „Pastificio dei Campi“. Sie werden mit einer besonderen Nudelmaschine namens „Baresina“ gefertigt, die den Nudeln ihre einzigartige Form verleiht. Die Maschine faltet die Nudeln zusammen, sodass sie die Sauce am besten enthalten können. Diese Trockenteigwaren sind eine Variante der traditionellen Maccheroncini: traditionell sind sie Eiernudeln, die mit einem Kamm (Pettine bedeutet Kamm auf Italienisch), der eine Riffelung auf der Oberfläche erzeugt, handwerklich gefertigt werden. Die Maccheroncini al pettine von „Pastificio dei Campi“ werden aus hochwertigem Hartweizengrieß aus den Getreidefeldern der Firma in Apulien hergestellt. Bei der Herstellung müssen die Produktspezifikationen des Gütesiegels g.g.A., das die Pasta aus Gragnano 2013 erhalten hat, befolgt werden.

„Pastificio dei Campi“ befindet sich in der Stadt Gragnano, die seit dem 16. Jahrhundert als idealer Ort für die Herstellung von Nudeln gilt. Es geht um eine Firma, die besonders tief in einheimischen Traditionen verwurzelt ist, und die eine manuelle Bearbeitung der Rohstoffe vornimmt. Außerdem gewährleistet sie völlige Rückverfolgbarkeit und Transparenz ihrer Erzeugnisse und produziert ausschließlich in Italien. „Pastificio dei Campi“ bemüht sich auch darum, die Umweltauswirkung ihrer Produkte zu minimieren und verwendet nur wiederverwertbares Material für die Nudeln-Verpackungen.

Durch die Riffelung und einzige Form sind die Maccheroncini besonders geeignet dafür, Saucen und Gewürze aufzunehmen: die ideale Soße zu Maccheroncini ist Rindfleisch-Ragout.

MacPdc

Technische Daten

Region
Kampanien
g.g.A. - g.U. - Slow Food
Ja
Produkt für Vegetarier
Ja
Produkt für Veganer
Ja
Haltbarkeit
Nicht verderblich
Laktosefrei
Ja

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: