Cart
Custom content

This is custom content

Südtiroler Speck g.g.A. Herzstück - 450 g zirka

13,90 €
Bruttopreis
Der Südtiroler Speck von Schmid trägt das angesehene Qualitätszeichen „Südtiroler Speck g.g.A.“ (geschützter geografischer Angabe), das nur...
Das Produkt ist:
  • g.g.A. - g.U. - Slow Food
  • Glutenfrei
  • Verderblich
  • Laktosefrei
Wohin willst Du Deine Bestellung liefern lassen?
Menge

  • Möchtest Du mehr über dieses Produkt erfahren? Schreibe uns per WhatsApp:
  • Das Lieferland auswählen, um mehr über die Versandkosten und Versandarten zu erfahren
  • Du hast das folgende Lieferland ausgewählt: .
  • Für Dein Lieferland werden die Bestellungen aus versendet.
Unsere Bezahlarten. Sichere Zahlungsmethoden.

Der Südtiroler Speck von Schmid trägt das angesehene Qualitätszeichen „Südtiroler Speck g.g.A.“ (geschützter geografischer Angabe), das nur die Produkte erhalten, die die strengeren vom Konsortium festgestellten Qualitätsstandards erfüllen. Ein Beispiel dafür ist die Pflicht, nur Schweinehinterkeulen zu benutzten. Schmid wählt nur die fleischigsten, magersten Teile, die perfekt geschlachtet sind.

​​​​​​​Bevor der wichtigen Phase der Räucherung wird der Schinkenspeck mit Salz und der geheimen Gewürzmischung von Schmid handbestreut. dann wird er drei Wochen lang gepökelt. Nun kommt die Zeit der Räucherung, die nur mit Buchenholz gemacht wird. Währenddessen erhält der Schinkenspeck seine typische Farbe und seinen unverkennbaren delikaten und vollmundigen Geschmack.

Letztlich reift der Speck an einem kühlen Ort ungefähr fünf Monate lang, währenddessen er seine typische feste Struktur erhält und die Aromen aus den Gewürzen, dem Rauch und dem Fleisch zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen.

Das Herzstück von Schinkenspeck von Schmid soll in dünnen Scheiben gegen die Fleischfaser geschnitten werden, um die perfekte Konsistenz zu erhalten und den Speck am bestens genießen zu können. Ideal für belegte Brote, kann es auch in Würfel oder Streifen als Zutat für viele traditionelle oder experimentelle Rezepte verwendet werden.

Wir essen ihn gerne mit:

  • Käse
  • Spätzlen und Sahne
  • Spiegeleiern

SpeCuoSch

Technische Daten

Region
Friaul-Julisch Venetien
g.g.A. - g.U. - Slow Food
Ja
Glutenfrei
Ja
Haltbarkeit
Verderblich
Laktosefrei
Ja

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie: